Menzinger mJB-Abordnung wird bayerische Vizemeister

Das lief extrem knapp in Nürnberg bei der bayerischen Meisterschaft um den Landestitel für die TuS-Jungmänner. Sie spielten mit folgenden Ergebnissen:
TuS - MSC 2:2
TuS - NHTC 2:1
TuS - HTC Würzburg 8:1
MSC sicherte sich die Krone. Die Lerchenauer schossen dann doch zwölf Tore mehr als der TuS. Gratulation gleichwohl an unsere Jungs zu einem Ergebnis, das zugleich die Qualifikation für die Süddeutsche Meisterschaft bedeutet!