Menzinger starten mit zwei Siegen in die Saison

Die Freizeit-Volleyballer im TuS Obermenzing suchen aktuell noch Damen-Verstärkung

Die Freizeit-Volleyballer im TuS Obermenzing, die Menzinger, sind mit zwei Siegen in die neue Saison gestartet. Nach einem klaren 2:0-Sieg im Auftaktspiel gegen die „All Schmetterhands“ folgte im Auswärtsspiel bei den „Streunern“ ein umkämpftes 2:1.

Besonders bemerkenswert: Vor der Saison gab es bei den Damen gleich mehrere Abmeldungen – die meisten aus Baby-Gründen. „Somit starteten wir mit einer Mannschaft, die vorher so noch nie zusammen gespielt hatte.“ so Trainer Uwe Wehmeyer. „Umso schöner, dass es so gut geklappt hat“. Dennoch würden sich die Menzinger über Damen-Verstärkung freuen, um über die gesamte Saison gut aufgestellt zu sein und auch mal Wechseloptionen zu haben.