Volleyball U 16 weiblich behauptet Tabellenführung

Auch gegen starke Gegner holte die Mannschaft mit Kampfgeist den Sieg.

Am 13.10.19 trafen sich wieder die Mannschaften der Altersklasse U 16 um die zweite Runde in der Oberbayernliga auszuspielen. Gleich im ersten Spiel trafen unsere Mädels auf die Mannschaft aus Planegg/Krailing, die als BVV-Stützpunktmannschaft starker Gegner einzuschätzen war. Wie erwartet wurde es ein Spiel auf Augenhöhe. Im ersten Satz konnten sich aber unsere Mädels dennoch klar durchsetzen. Im zweiten Satz klappte dann gar nichts mehr. Auf Grund vieler Eigenfehler fanden unsere Mädels gar nicht mehr ins Spiel und gaben den Satz mit nur 5 eigenen Punkten ab. Abhaken und auf in den nächsten und entscheidenden Satz. Das ist leicht gesagt, aber schwer umzusetzen. Umso stärker ist die Leistung einzuschätzen, die das Team zeigte. Mit einem knappen Vorsprung konnte es den Entscheidungssatz für sich  verbuchen.

Die beiden Spiele gegen PSV München und Esting konnten klar gewonnen werden. Mit nun 6 Siegen aus 6 Spielen stehen unsere Mädels immer noch an der Tabellenspitze.