Trotz ihrer überhaupt ersten Tore in der Rückrunde verlor die Frankfurter Eintracht mit 2:3 in München-Obermenzing. „Am Ende wurde es noch einmal eng für uns; aber insgesamt war es ein verdienter...

Mehr

Das Spielwochenende fing am 8. Mai mit dem Spiel der mJB zu Hause gegen MSC an. Die die Tabelle anführenden Gäste gewannen 4:1.

An Christi Himmelfahrt zeigten die A-II-Mädchen ein starkes...

Mehr

Unsere Ladies kamen mit den geplanten drei Zählern aus Berlin zurück. Im Samstagsspiel gegen Aufstiegsaspirant Zehlendorfer Wespen war nix drin. TuS verlor verlor mit 1:3. Das Team versteckte sich...

Mehr

Am Samstag gegen den HTC Würzburg stand sich TuS selbst im Wege. Spielerisch klar die bessere Mannschaft, fast durchgängig feldüberlegen, aber keine Torchance genutzt: so blieb vorne die Null stehen....

Mehr

Herren unterliegen auswärts der HG Nürnberg

Das Team der Ersten Herren hat momentan nicht die Stärke, oben mit zu spielen, und muss der Abstiegszone entfleuchen. Also heißt die Devise: Ruhe bewahren,...

Mehr

Anders als die meisten Erwachsenen-Kader war unsere Jugend topp drauf. Die Stürmer waren gefährlich, die Verteidiger ließen nichts anbrennen. Ein klasse Mai-Wochenende also für unsere...

Mehr

Der erste Schnuppertag des Jahres erwies sich als Erfolg. Viele Kids hatten sich am vergangenen Freitag zusammen mit unseren „alten Hasen“, den Minis und D-Knaben, am Hockeyschläger ausprobiert....

Mehr

mJB gewinnt 2:1 gegen ESV.

Mädchen A gewinnt 3:0 gegen TSV Grünwald

Am Samstag war bei den Knaben A der favorisierte MSC zu Gast, der Zweite der Deutschen Meisterschaft der letzten Feld-Saison....

Mehr

Die Bietigheimerinnen verloren vergangenes Wochenende 0:6 in Rüsselsheim. Hoffentlich steckt diese hohe Niederlage noch in den Köpfen der Gastgeberinnen, wenn TuS' Ladies am Sonntag einen Abstecher...

Mehr

Mit dem Sieg im Fränkischen festigen die TuS-Männer ihre Position im Mittelfeld der Liga samt beruhigendem Abstand zur unteren Tabellenregion. Für Erlangen wird es mit dem Verbleib in der Ersten...

Mehr