Mai 25 - Juni 25

3 Einträge gefunden

28. Mai 14:00
Hockey: Damen auswärts gegen Rüsselsheimer RK
28. Mai 15:00
Hockey: Herren zu Hause gegen TSV SCHOTT Mainz
29. Mai 14:00
Hockey: Damen auswärts gegen Bietigheimer HTC

Bei sommerlichen Temperaturen holten die Männer mit einem 3:0 die nächsten drei Zähler aus Limburg heim. Sie festigen somit den zweiten Platz hinter DHC Wiesbaden. Schon früh ging TuS in Führung. Mittelfeldmotor Michi Rostek eroberte den Ball in der eigenen Hälfte und schloß sein Solo gekonnt zum 1:0 ab. Nach der Halbzeitpause musste die Mannschaft sich nach einer kurzen Schwächephase beim Keeper und offensichtlich Most Valuated Player Samu Kuhlmann bedanken, der zwei mal überragend parierte....

Mehr

Mit vier Siegen aus den letzten fünf Partien ist der weibliche Kader von Trainer André Schriever die Überraschungsmannschaft der Rückrunde. Auch gegen Mainz brannte nichts an. Eine dominierende TuS-Mannschaft, viele Torszenen im gegnerischen Kreis und ein 4:0-Sieg, der nie in Gefahr kam, waren zu besichtigen.
Die Treffer für den TuS erzielten: Julia Weber, Maike Cartsburg, Lena Wenzel und Daniela Edelhoff

Da die beiden wichtigen Konkurrenten im Abstiegskampf zwei Mal verloren – TC Blau Weiß:...

Mehr

Nach der lobenswerten Vorstellung der Damen ging die Party weiter. Die Herren ließen in ihrem
Spiel gegen Schlusslicht TEC Darmstadt dem Gegner ebenfalls kaum Chancen. Die
Hausherren agierten in einer Art Spielrausch mit vielen Chancen und eigentlich zu wenigen
Treffern. Am Ende stand ein nie gefährdeter 4:1-Erfolg nach Toren von Cedwyn Hochhauser
(2), Michi Rostek, Philipp Iversen.

TuS übernimmt nun den zweiten Tabellenplatz, da Hanau (gegen Wiesbaden) und Feudenheim
(gegen Würzburg) verloren....

Mehr

Drei Punkte waren Pflicht, vier waren Hoffnung. Dass es gar sechs geworden sind, war eine Überraschung. Die drei Pflichtpunkte holten Menzings Ladies am Samstag gegen TC Blau Weiß aus Berlin, den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf, nach starker 2:0-Leistung. Die Gäste aus der Hauptstadt konnten nur im zweiten Drittel mitspielen. Unsere Damen bestimmten das Spiel nach Belieben. Bemerkenswert war, dass Torfrau Dani Geppert in der zweiten Halbzeit nichts zu halten hatte. Der Sieg hätte höher...

Mehr

Eigentlich kaum zu glauben – wer jedoch in den Annalen des Vereins zurückblättert, kann es zweifelsfrei feststellen: Am 28. April 1997 hatte die Mitgliederversammlung Peter (Petzi) Zahren zum Vorsitzenden des TuS gewählt. Er folgte auf Hans Weber, der zwölf Jahre an der Spitze des Clubs gestanden hatte. Petzi war 35 Jahre alt und hatte als Kassenwart sowie dritter Vorsitzender bereits Verantwortung im Leitungsgremium inne.

An dieser Stelle wollen wir Petzi ganz herzlich zu diesem...

Mehr