Skip to main content

Let Our Girls Play

Leider haben wir die Nachricht bekommen, dass die 1. Herren sicher bis zum 28.4. nicht trainieren dürfen. Das ist natürlich für uns sehr sehr bitter. Vor allem, wenn wir sehen, dass unsere Konkurrenz teilweise schon legal trainieren darf und Testspiele bestreitet.

Was uns jedoch freut ist, dass unsere Damen trainieren und spielen dürfen (im Gegensatz zu anderen Bundesländern zählt in Bayern: ab 2. Bundesliga = Profisport).
So bleibt unser Platz wenigstens nicht ganz unbespielt. Jedoch kommen mit den ganzen Tests nicht unerhebliche Kosten auf den Verein und die Mannschaftskasse der Damen zu. Aktuell kostet eine Trainingswoche der Damen zwischen 250€-300€. Am Wochenende nutzen sie für die Trainings und Punktspiele ihren wöchentlichen kostenlosen Test.

Deswegen wollen wir die Aktion starten: "Let Our Girls Play!"

Wir sammeln für unsere Damen Geld, damit sie weiterhin genug Tests kaufen können. Mit dem Link könnt ihr in einen Paypal Moneypool einzahlen.
www.paypal.com/pools/c/8yp0mD4Wfr

Falls ihr kein Paypal habt und trotzdem was spenden wollt, könnt ihr uns auch einfach schreiben bzw. das Geld zukommen lassen und wir zahlen es dann in den Moneypool ein. Falls aus irgendeinem Grund die Kosten der Tests nicht mehr vom Verein bzw. der Mannschaft getragen werden müssen, werden wir den Betrag an unseren Förderverein "Freunde des Hockeysport TuS Obermenzing" spenden. Dieser Betrag würde dann in dem Fall unserer Jugend zugute kommen.
#LetOurGirlsPlay